PMMA Belag (Polymethylmethacrylat)

PMMA.jpg

PMMA-Harze werden seit mehr als 30 Jahren in der Bausanierung, z. B. mit oder ohne Vlieseinlage als Abdichtungs- oder Beschichtungssystem eingesetzt. Der Erfolg liegt vor allem in drei Eigenschaften begründet: Langlebigkeit, Schnelligkeit, Sicherheit.

Je nach technischen und finanziellen Anforderungen finden passende Systemlösungen ihren Einsatz in den Anwendungsbereichen: Balkon, Parken, Dach, Strassen, Swimmingpool und Nasszellen. Auch für Spezialobjekte, die ausserhalb der klassischen Einsatzgebieten liegen, bieten Flüssigkunststoffe flexible und langlebige Lösungen. 

​​

Produkteigenschaften

Belagsart:

PMMA - Polymethylmethacrylat

Einsatzort:


Bad, WC, Dusche, Nasszelle allg, Balkon, Parkgaragen, Dach

Anwendungs
bereich:

Das Abdichtungssystem ist durch seine vliesarmierte Abdichtungsebene speziell für alle stark rissgefährdete oder Fugen enthaltende Flächen geeignet. Die mechanisch beständige Nutzebene,die einstellbare Rutschfestigkeit und die freie Gestaltbarkeit der Oberfläche geben die notwendige Flexibilität zur Anpassung an die individuellen Anforderungen von Park- und Balkonobjekten.


 

​Vorteile:

 

  • nahtlose Abdichtungsebene mit Vliesarmierung

  • CE-zertifiziert nach ETAG 005 in den höchstmöglichen Leistungsstufen

  • baurechtlich zugelassen nach DIN 18531 und Flachdachrichtlinie (ZVDH)

  • schwer entflammbare Variante (Cfl - s1 gemäß DIN EN 13501-1) erhältlich

  • mechanisch hoch belastbare Nutzebene für Fahrzeug- und Personenverkehr

  • vollflächig haftend, keine Hinterläufigkeit

  • anwendbar auf fast allen Untergründen

  • nahtlose Einbindung und sichere Abdichtung der komplexesten Anschlussformen durch flüssige Verarbeitung

  • dauerhaft flexibel und rissüberbrückend, auch bei extremen Frosttemperaturen

  • dauerhaft witterungsbeständig (temperatur-, UV-, hydrolysebeständig)

  • beständig gegen die meisten gängigen Säuren und Laugen

  • frei gestaltbar (farbliche Flächen, Fliesenoptik, …)

  • leichte und schnelle Verarbeitung

  • ganzjährig verarbeitbar